Für Verlage in der digital vernetzten Gesellschaft


 Unternehmensbereiche

_Markt

_Strategie 
_Programm

 

u./o.

 

Themenbereiche

__Natur und Garten, Landschaftsarchitektur, Botanik, Pflanzenverwendung

__Design, Architektur und Städtebau

__Mediengattungen und Medienmärkte

__Internetplattformen, Interaktionsgestaltung

__Internet-Communities. 

 

 

Schnittstellenspezialistin zwischen digital und physisch vernetzten Welten - zur Unterstützung Ihrer Produktentwicklung, Ihres Produktmanagements, Ihrer Geschäftsführung oder für die kreative Erneuerung und Begleitung. Ich arbeite selbstständig und im Team an digitalen und klassischen Lösungen.

 

Als Ingenieurin, Gestalterin und  Produktmanagerin unterschiedlicher Fachrichtungen bin ich mit verschiedenen Kommunikationsstilen, Arbeitsperspektiven und Techniken vertraut. Ich verfüge deswegen über ein ungewöhnlich vielfältiges Set an Werkzeugen und Erfahrungen.

 

Dazu gehören: Design- und Architekturtypische Entwurfsstrategien, Wettbewerbsanalysen, datenbasiertes Arbeiten, technisches Verständnis, Ereignis- und Erlebnisgestaltung in Rahmen von Zielwelten, Customer-Journeys - in physischen und digitalen Zusammenhängen

 

Meine Kommunikations- und Arbeitserfahrung bezieht sich auf die Bearbeitung sogenannter bösartiger Problemlagen (Verhandlung widersprüchlicher Positionen, unklarer Ziele und sich abwandelnder Fragestellungen), auf die Bearbeitung von komplexen Problemen (Entwicklung von Lösungen für Unternehmen auf der Basis von Daten und klaren Zielräumen) und den "zahmen" Fragestellungen (klare Fragen, eindeutige, messbare Lösungen, z.B. Analysen, Redaktionsarbeit, Begutachtung von Manuskripten).

 

Die Rolle des Gestalters und die Rolle des Managers unterscheide ich. Die Rollenintegration macht die Zusammenarbeit mit mir erfolgreich.

 

* Der Bereich Public Interest Design befindet sich noch im Aufbau. Haben Sie Fragen dazu, dann sprechen Sie mich an.